• https://www.haus-koller-kaprun.at/wp-content/uploads/2017/03/D-00038_01.jpg
  • https://www.haus-koller-kaprun.at/wp-content/uploads/2017/03/D-00038_04.jpg
  • https://www.haus-koller-kaprun.at/wp-content/uploads/2017/03/D-00038_05.jpg

Gipfelwelt 3000

Auf der höchsten für Jedermann erreichbaren Bergstation von Salzburg (3.029 m ü.M.), genießt man einen herrlichen Panoramablick über den Naturpark Hohe Tauern, ein Erlebnis für die ganze Familie.

Drei topmoderne Seilbahnen bringen Sie bequem zu der mehr als 3.000 m hohen Bergstation des Kitzsteinhorn. Während der Fahrt kann man den Blick über Kaprun, Zell am See und der Hohen Tauern genießen.

Einmal an der Bergstation der Hochalpen angekommen kann man die Energie und Atmosphäre der hoch Alpinen Region mit allen Sinnen spüren:

Während der Wanderung durch den 360 m langen Tunnel auf die Panorama-Plattform “Nationalpark Gallery” bringen sechs interessante Räume Informationen zu verschiedenen Themen: Technik der 3.000er Region, Kristall Schätze der Hohen Tauern, Gold und Silber, das entstehen des Kitzsteinhorn und der Hohen Tauern, Permafrost, Gletscher und dem Nationalpark Hohe Tauern.

Beeindruckende und scheinbar grenzenlose Panoramen über die Natur, die Gewalt und Schönheit der Alpen werden auf einem 8 m breiten Bildschirm angezeigt.

Zwei der höchsten Panorama-Plattformen von Salzburg, die “Top of Salzburg” und die Aussichtsplattform “Nationalpark Gallery”. Genießen Sie die herrliche Aussicht und die Ruhe des Nationalparks Hohe Tauern auf Augenhöhe mit den höchsten Bergen von Salzburg.

Rutschbahnen im Sommerschnee, Schneestrand mit Liegestühlen, eine sichere Gletscher-Trail und vieles mehr.

Kulinarische Genüsse auf über 3.000 Meter mit herrlichem Blick auf die Berge rund um das Kitzsteinhorn.